Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Die Grüne Schule Heidelberg

Die Grüne Schule Heidelberg steht für das vielfältige öffentliche Bildungsangebot des Botanischen Gartens der Universität Heidelberg. Diese Bildungsarbeit sehen wir als einen Beitrag zur Erfüllung der Biodiversitätskonvention an, in der sich Deutschland und fast 200 weitere Staaten auch dazu verpflichtet haben, über die Bedeutung des Erhalts der biologischen Vielfalt aufzuklären. Die Grüne Schule Heidelberg zeigt und erklärt die pflanzliche Vielfalt unserer Erde. Die Grüne Schule Heidelberg ist auch in die Aktivitäten der "Jungen Universität" eingebunden.


Angesichts der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des Coronavirus sieht sich die Universität Heidelberg in der Verpflichtung, mit vorbeugenden Maßnahmen dazu beizutragen, die Ausbreitung von Infektionen mit dem Coronavirus einzudämmen:

Deshalb fallen alle angekündigten öffentlichen Angebote des Botanischen Gartens
bis zum 30. September aus.

 

Unterschrift Prof. Koch

Prof. Marcus Koch
Direktor des Botanischen Gartens

 

 

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: E-Mail